17. Januar: Heute auf Kooperation setzen und Teil einer erstaunlichen Gemeinschaft werden …

Gestern ging es um das Staunen über den persönlichen Einsatz hilfsbereiter Menschen. Heute kann ich selbst zu solch einem erstaunlichen Menschen werden. Wir könnten meinen, wir würden besser und erfolgreicher durch’s Leben kommen, wenn wir zuerst und zuletzt an uns selbst und unsere eigenen Familien denken. Aber ich denke, wir täuschen uns da. Vielleicht haben wir anfangs tatsächlich die besseren Karten in der Hand. Aber am Ende strotzen wir nur so vor materiellen Gütern – haben aber dafür keine echten Freunde mehr. Keine Gefährten, die uns in guten und in schlechten Zeiten zur Seite stehen. Keine Freunde, die uns auffangen, wenn wir ins Bodenlose stürzen. Keine Menschen, die unsere Rettung sind in unsrer Verlassenheit und im Angesicht von schwerwiegenden Krankheiten. Hier helfen uns mitunter auch Tausende und Abertausende von Euros nicht mehr viel weiter. Weil wir dann menschliche Nähe brauchen. Ein freundliches Wort. Vertrauen. Geborgenheit. Und echte Freunde können wir uns nicht kaufen.

Schon aus diesem Grunde macht herzliche Kooperation so viel Sinn. Zu allen Lebzeiten und in allen Lebenslagen. Wer gerne gibt, dem wird auch gerne geschenkt. Wer anderen beisteht, dem steht man auch gerne zur Seite. Wer andere nicht vergisst in ihren Lebenskrisen, wird selbst nicht vergessen werden. Investieren wir also herzhaft und leidenschaftlich in mehr Miteinander. Wir gewinnen alle dabei. Und unser Leben macht mehr Spaß und unglaublich viel mehr Sinn. Wir wachsen täglich an Weisheit, an Freundschaft und in Sachen ‚Lebensqualität‘.

Wer in 2014 gerne neue, mutige Akzente setzen möchte, darf sich gerne in neuer Kooperation üben. Eine Möglichkeit, das zu tun, ist es, eines oder mehrere unserer Spendenprojekte in diesem Jahr fördern zu helfen. Schon fünf geteilte Euro machen einen Unterschied. Wir sammeln alles, was wir kriegen können. Nicht für uns – denn wir verzichten auf Gehälter und persönliche Einnahmen. Wir reichen das Geld denen weiter, die ungerecht behandelt, bestohlen, verletzt, ohne Verfahren ins Gefängnis geworfen, von Naturkatastrophen überrascht oder von Bürgerkriegen überrrannt werden. Solche Menschen stehen dann nicht mehr alleine. Wir stehen auf für sie – und verändern ihre Welt. Wir werden ihre Stimme und bieten gewissenlosen Menschen die Stirn. Wir richten uns auf, stoßen die Boshaften zu Boden und lassen sie vor Gericht stellen. Wir befreien all die, die so viel Schmerz und Unrecht über sich haben ergehen lassen müssen. Wir schaffen den Neuanfang – gemeinsam! Setzen wir heute also auf Kooperation und werden Teil einer erstaunlichen Gemeinschaft. Wer heute helfen und seine finanziellen Mittel (ob viel oder wenig) mit wunderbaren Menschen teilen möchte, dem seien unsere Spendenvorhaben für 2014 ans Herz gelegt. Hier sind sie! Weitere Infos finden sich auf unserer Website: www.encourager-stiftung.de.

Encourager-Stiftung – Unsere Spendenprojekte 2014

Wie freuen uns über jeden, der mit uns teilt!

Patenschaftsprojekte 2014:

PP 1: Wort und Tat e.V. – Klassenpatenschaft für Steinbruchkinder (Indien) (EUR 216)

PP 2: Hoffnung & Licht e.V. – Patenschaft für Cristina (Rumänien) (EUR 360)

Januar 2014: Chance e.V.

P 225: Chance e.V. – Maasai-Dorf Olereko (Kenia) (EUR )

P 226: Chance e.V. – Existenzgründung / Kleingewerbe (Peru) (EUR )

S 45: Geschenke der Hoffnung e.V. – Nothilfe Taifun „Haiyan“ (Philippinen) (EUR )

Februar 2014: Kreative Hilfe

P 227: Deutsche Ev. Allianz e.V. – William Yoder / Diskriminierte Christen (Russland) (EUR )

P 228: Dienste in Israel e.V. – Terroropfer in Israel (Israel) (EUR )

März 2014: Existenzgründung / Kleinstkreditvergabe

P 229: Opportunity Internat. Dt. – Mikrokredite für Arme in Los Frailes (Dominik. Republik) (EUR )

P 230: BFeG / Allianz-Mission e.V. – ‚Kuh-Bank‘-Projekt (Vietnam) (EUR )

April 2014: Hilfe für Kinder & Jugendliche

P 231: Homezone e.V. – Jugendarbeit in Genthin (Deutschland) (EUR )

P 232: Emmaus-Gemeinschaft Köln e.V. – Schulspeisung in Jarar (Indien) (EUR )

Mai 2014: Hilfe in entlegenen Winkeln der Erde

P 233: DWK Panama e.V. – Jahresprojekt (Panama) (EUR )

P 234: Kindernothilfe e.V. – Projekte gegen Genitalverstümmelung (Äthiopien) (EUR )

Juni 2014: Flüchtlingselend

P 235: Wort und Tat e.V. – Versorgung von Flüchtlingen in Athen (Griechenland) (EUR )

P 236: KHW Stiftung Global-Care – Hilfe für syrische Flüchtlinge (Syrien/Libanon) (EUR )

Juli 2014: Medizinische Hilfe

P 237: Diospi Suyana e.V. – Missionsspital in Curahuasi (Peru) (EUR )

P 238: Mission Aviation Fellowship e.V. – Med. Hilfsflüge (Kenia/Südsudan) (EUR )

August 2014: Verfolgte Christen

P 239: Open Doors Deutschland e.V. – Verfolgte Christen (Nordkorea) (EUR )

P 240: Gesellschaft für bedrohte Völker e.V. – Verfolgte Kopten (Ägypten) (EUR )

September 2014: Kinderheim + „My Project“

P 241: Hoffnung Spenden e.V. – Jungenheim in Kampala (Uganda) (EUR )

P 242: „My Project“ – von Hauskreis Mantey (Wittstock) (EUR )

Oktober 2014: Hilfe für Osteuropa

P 243: Teen Challenge Center e.V. – Hoffnung für Leskovik (Albanien) (EUR )

P 244: BFeG Auslandshilfe – Lebenszeichen / Neubau MKZ Bukarest (Rumänien) (EUR )

November 2014: Bekämpfung von Zwangsprostitution

P 245: Alabaster Jar e.V. – Straßenarbeit in Berlin (Deutschland) (EUR )

P 246: Neustart e.V. – Café für Prostituierte in Berlin (Deutschland) (EUR )

Dezember 2014: Geschenke der Hoffnung e.V.

P 247: Geschenke der Hoffnung e.V. – Weihnachten im Schuhkarton (Osteuropa) (EUR )

P 248: Geschenke der Hoffnung e.V. – Sauberes Wasser in Kiruhura (Uganda) (EUR )

Wer Appetit bekommen haben sollte: hier auch noch unsere Bankverbindung. Wir leiten immer 100 % Ihrer und eurer Spenden weiter. Es kann uns auch zugestiftet werden – dieses Geld fließt dann in unseren Kapitalstock und bringt ein Leben lang Zinsen und Erträge für die freundlichsten Zwecke dieser Welt. Danke, wenn Sie, wenn Du mit dabei bist!

PS. In Zukunft möchte ich hier in meinem Blog immer wieder einmal eines unserer tollen Förderprojekte vorstellen. Man darf also gespannt sein 🙂

Unsere Bankverbindung (SEPA): Deutschland + International

Encourager-Stiftung

SKB Bad Homburg (Deutschland)

BIC: GENODE51BH2

IBAN: DE44 5009 2100 0001 3111 31

Verwendungszweck: „Spende“ oder „Spende für Projekt …“ oder „Zustiftung“

Unsere Bankverbindung: Deutschland (noch bis 2016)

Encourager-Stiftung

SKB Bad Homburg – BLZ 500 921 00 – Kto. 13 111 31

Verwendungszweck: „Spende“ oder „Spende für Projekt …“ oder „Zustiftung“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Encourager-Stiftung, Ermutigung, Teilen / Solidarität abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s