16. Januar: Staunen über den persönlichen Einsatz hilfsbereiter Menschen …

Wahnsinn! Manchmal könnte ich Luftsprünge machen 🙂 . Es existieren nämlich eine ungeheure Menge an guten Hilfswerken, Initiativen und Hilfsprojekten allein in Deutschland. Jung und alt lassen sich eine Menge einfallen, wenn es darum geht, ihren Freunden oder Menschen ihres Vertrauens in schweren Zeiten beizustehen. Was sich Leute da alles so einfallen lassen! Wieviel Zeit und Geld sie mitunter investieren! Wie mutig sie in fremde Länder fahren und sich mitunter wochen- oder monatelang in lebensgefährlichen Krisengebieten aufhalten! Wie sie eigene Krankheiten, Verletzungen und Provokationen riskieren! Was sie sich für Anstrengungen zumuten! Auf wieviele Karrieremöglichkeiten sie damit womöglich verzichten! Wieviele Ideen sie in ihre Hilfsvorhaben einbringen! Wie kreativ sie mit Kindern, Jugendlichen, Senioren, Kranken, Behinderten, Bedürftigen und auch mit den zuständigen Behörden umgehen! Wow, das ist schon des Lobes und der Anerkennung wert, finde ich.

Wir – das kleine Team von der Encourager-Stiftung (www.encourager-stiftung.de) – sind dermaßen begeistert vom persönlichen Einsatz hilfsbereiter Menschen, dass wir sie fördern wollen, wo wir nur können. Hauptsächlich betätigen wir uns als ehrenamtliche Fundraiser. Das heißt: Wir sammeln Gelder unter unseren Freunden, Verwandten und Bekannten, um dasselbe daraufhin zu 100 % in bestehende förderungswürdige Hilfsmaßnahmen weiterzuleiten. Das ist eine riesen Freude. Denn die meisten unserer Partner wissen unseren Einsatz sehr zu schätzen. Besonders kleine Initiativen und Vereine sind überglücklich über jede 100 Euro, die sie von uns erhalten können. Denn solche kleinen Werke haben einen relativ schmalen Haushalt – und da sind jede 10 Euro von großem Wert. Wir wiederum freuen uns riesig, mehr von einer prima Initiative zu erfahren – von den Menschen, die daran beteiligt sind, von den Menschen, denen Hilfe zuteil wird, von den angewandten Methoden, von erprobten guten und weniger guten Ideen, von Erfolgen und auch von Misserfolgen. So profitieren wir alle gemeinsam von unserer Zusammenarbeit. Auf diese Weise lernen wir gemeinsam immer mehr darüber, wie wir unser Leben weisheitlich am besten gestalten können.

Gestern hatte ich in meinem Blog-Beitrag „Das Himmelreich gleicht einem Schatz, verborgen im Acker …“ dazu eingeladen, noch mutiger mit freundlichen Menschen in Not zu teilen. Heute möchte ich Ihnen und euch in einer Übersicht zeigen, welchen gemeinnützigen Hilfswerken wir wieviel Geld im vergangenen Jahr anvertrauen konnten. Im Rahmen von 24 Monats-, vier Sonder- und zwei Patenschaftsprojekten verspendeten wir insgesamt die Summe von 22.451 Euro. Hier die Ergebnisübersicht:

Encourager-Stiftung – Unsere Spendenprojekte 2013

Patenschaftsprojekte 2013:

PP 1: Wort und Tat e.V. – Klassenpatenschaft für Steinbruchkinder (Indien) (EUR 291)

PP 2: Hoffnung & Licht e.V. – Patenschaft für Cristina & Lacramiora (Rumänien) (EUR 360)

Januar 2013: Chance e.V.

P 201: Chance e.V. – Maasai-Dorf Olereko (Kenia) (EUR 730)

P 202: Chance e.V. – Existenzgründung / Kleingewerbe (Peru) (EUR 730)

Februar 2013: Kreative Hilfe

P 203: Deutsche Ev. Allianz e.V. – Dr. William Yoder / Diskriminerte Christen (Russland) (EUR 600)

P 204: „My Project“ von den Familien Ahrens / Speckesser (Hillerse):

AG Namibiahilfe e.V. – Hilfsgütersendungen für soziale Einrichtungen (Namibia) (EUR 800)

März 2013: Existenzgründung / Kleinstkreditvergabe

P 205: Opportunity International Dt. – Mikrokredite für Arme in Los Frailes (Dom. Republik) (EUR 720)

P 206: BFeG / Allianz-Mission e.V. – ‚Kuh-Bank‘-Projekt (Vietnam) (EUR 650)

April 2013: Hilfe für junge Menschen

P 207: Homezone e.V. – Jugendarbeit in Genthin (Deutschland) (EUR 340)

P 208: Emmaus-Gemeinschaft Köln e.V. – „Good Food“ für Dorfschule in Jarar (Indien) (EUR 600)

Mai 2013: Hilfe in entlegenen Winkeln der Erde

P 209: DWK Panama e.V. – Gemeinschaftsgarten im Bergdorf Quebrada Jemé (Panama) (EUR 470)

P 210: Kindernothilfe e.V. – Projekte gegen Genitalverstümmelung (Äthiopien) (EUR 920)

Juni 2013: Flüchtlingselend / Terroropfer

P 211: Wort und Tat e.V. – Versorgung von Flüchtlingen in Athen (Griechenland) (EUR 430)

P 212: Dienste in Israel e.V. – Shoa-Überlebende und Terroropfer in Israel (Israel) (EUR 670)

Juli 2013: Medizinische Hilfe

P 213: Diospi Suyana e.V. – Missionsspital in Curahuasi (Peru) (EUR 320)

P 214: Mission Aviation Fellowship e.V. – Medizinische Hilfsflüge (Kenia/Südsudan) (EUR 350)

S 43: Opportunity International Dt. – Hilfsaktion „Für Frauen in Indien“ (Indien) (EUR 720)

S 44: Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care – Hilfe für syrische Flüchtlinge (Syrien/Libanon) (EUR 450)

August 2013: Verfolgte Christen

P 215: Open Doors Deutschland e.V. – Verfolgte Christen (Nordkorea) (EUR 690)

P 216: Gesellschaft für bedrohte Völker e.V. – Verfolgte Kopten (Ägypten) (EUR 340)

September 2013: Kinderheime

P 217: Hoffnung Spenden e.V. – Jungenheim in Kampala (Uganda) (EUR 820)

P 218: Terra Nova Mondai e.V. – Kinderheim in Mondai (Brasilien) (EUR 470)

Oktober 2013: Hilfe für Osteuropa

P 219: Teen Challenge Center e.V. – Hoffnung für Leskovik (Albanien) (EUR 620)

P 220: BFeG Auslandshilfe – Lebenszeichen / Neubau MKZ Bukarest (Rumänien) (EUR 320)

November 2013: Bekämpfung von Zwangsprostitution und Menschenhandel

P 221: Alabaster Jar e.V. – Straßenarbeit in Berlin (Deutschland) (EUR 810)

P 222: Neustart e.V. – Café für Prostituierte in Berlin (Deutschland) (EUR 440)

Dezember 2013: Geschenke der Hoffnung

P 223: Geschenke der Hoffnung e.V. – Weihnachten im Schuhkarton (Osteuropa) (EUR 950)

P 224: Geschenke der Hoffnung e.V. – Sauberes Wasser in Kirahura (Uganda) (EUR 3.624)

S 42: Ärzte ohne Grenzen e.V. – Hungerkatastrophe in Ostafrika (Somalia) (EUR 240)

S 45: Geschenke der Hoffnung e.V. – Nothilfe Taifun „Haiyan“ (Philippinen) (EUR 2.976)

Gesamt: EUR 22.451

Vielleicht haben einige von Ihnen, von euch Interesse an einem dieser Projekte gefunden. Auf unserer Website (www.encourager-stiftung.de) kann man weitere Infos und Links darüber finden. Viel Spaß beim Nachforschen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Encourager-Stiftung, Ermutigung, Teilen / Solidarität abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s